Jahreshauptversammlung am 03. Februar 2023

Am Freitag, den 03. Februar 2023 um 19 Uhr findet die diesjährige Jahreshauptversammlung der Sektion München im Gasthaus Siebenbrunn statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Zugelassen sind jedoch nur Mitglieder, keine Gäste. Der Vorstand wird die Finanzberichte, die Berichte zu Veranstaltungen und Ausbildungen sowie zur Mitgliederentwicklung bekannt geben.

Die Tagesordnung erhalten die Mitglieder im Verlaufe des Januars per Mail. Eine allgemeingültige Tagesordnung ist im Dezemberheft des „DACHSHUNDES“ bereits für alle Sektionen des Bayerischen Dachshundklubs 1893 e. V. veröffentlicht worden.

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.

Nikolausfeier 2022

Im Gasthaus Siebenbrunn durften wir am 02.12.2022 zahlreiche Mitglieder, tatsächlich mehr als je zuvor (55!!!) zu unserer Nikolausfeier begrüßen. Mit Glühwein und Punsch stimmten wir uns auf die Adventszeit ein. Gemeinsam essen, gemeinsam lachen und quatschen stand im Vordergrund unserer gelungenen Feier. Die Tombola war überwältigend. So viele Spenden von euch, liebe Mitglieder! Recht herzlichen Dank an alle Spender und Helfer! Vielen Dank auch an Resi Schapfl für die schöne Adventsgeschichte und an Carla Herrschaft für die Dekoration mit Dackel-Laternen.

Leider hatte ich als Vorstand keine Zeit, Bilder zu machen. Falls jemand Fotos aufgenommen haben sollte, dürft ihr sie gerne zusenden zum Veröffentlichen.

Kurznachrichten aus der Sektion

Wie bereits berichtet, fand die Übergabe der Pullover im Olympia-Design in Türkenfeld statt. Don und Anderl vertraten dabei unsere Sektion. Es steht Ihnen gut, aber richtige Olympia-Begeisterung kam jedenfalls bei den Dackeln nicht auf! Xavi hat seinen Pullover später auch noch präsentiert. Danke an Renate Kellnberger und Rudi Zinner für eure Teilnahme an der Aktion.

Im Dezember besuchte Isabelle von Maubeuge mit Bentley (Kings Kisses van Mibafs Hoeve) die internationale Rassehundeausstellung in Wels/Österreich. Bentley wurde bei dem Wettbewerb „Christmas Winner“ mit Vorzüglich und Reserve CACA (ein internationaler Titel) sowie bei den Ausstellungssiegern mit Vorzüglich, CACA und Reserve CACIB (auch ein internationaler Titel) ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!!

Nikolausfeier am Freitag, den 02.12.2022

Unser letzter Sektionsabend, die Nikolausfeier, findet am 02.12.2022 um 19 Uhr im Gasthaus Siebenbrunn statt. Bevor wir gemeinsam essen, stoßen wir draußen mit Glühwein oder alkoholfreiem Punsch an.

Wir bereiten eine kleine Tombola vor. Jede (r), die/der sich zu der Nikolausfeier anmeldet (per Mail, Textnachricht oder telefonisch beim Vorstand) erhält ein Los. Weitere Lose können a´ 2 Euro pro Stück am Abend erworben werden.

Die Anmeldung soll bis zum 25.11.2022 erfolgen. Zu der Anmeldung überweist ihr pro teilnehmender Person einen Kostenbeitrag von 5 € auf die Bankverbindung UniCredit Bank AG IBAN DE 87 7002 0270 0655 4979 00.

Über Sachspenden (neuwertig/ungebraucht) für die Tombola freuen wir uns. Bitte beim Vorstand anmelden.

So schön war die Herbstwanderung:

Unsere Wanderung am 23.10.2022 im Ebersberger Forst war ein wunderschönes Erlebnis. Wir hatten tolles, sonniges Wetter, angenehme Temperaturen und die Wege waren in einem wirklich guten Zustand. Mehr als zwanzig Dackelfreunde und fast ebenso viele Dackel trafen sich schon am Morgen um 10 Uhr und spazierten, teilweise mit weit hörbarem Jagdgebell, durch den herbstlichen Wald.

Im Ebersberger Forst gibt es viel Wild, vor allem auch Wildschweine. Alle Dackel wurden vorbildlich an der Leine geführt. Trotzdem waren einige jagdeifrige Hunde von den vielen Wildgerüchen so begeistert, dass sie ihre Passion lautstark kundtun mussten! (Meine auch)

Nach dem gemütlichen Spaziergang fuhren wir zu der Brauereigaststätte Forsting, etwa eine Viertelstunde entfernt. Dort waren schon mehrere Tische für uns reserviert. Die Bedienung war flott und schon kurze Zeit später hatten alle leckeres Essen auf dem Tisch. Dieses Lokal kann man wirklich für Dackelklubaktivitäten weiterempfehlen.

Danke an Elke und Uwe Herrmann für die gute Vorbereitung dieses Ausflugs!

Monika Hoffmann

Herbstwanderung – Wegbeschreibung zur Gaststätte

Die diesjährige Herbstwanderung im Ebersberger Forst/ Eglhartinger Forst findet am Sonntag, den 23. Oktober 2022 statt. Wir treffen uns um 10 Uhr auf dem Parkplatz am Ende der Anzinger Straße in Ebersberg. Sie endet hinter einem kleinen Gewerbegebiet direkt am Waldrand. Hinter einem Gattertor kann man links parken. Es handelt sich um den Weg, der zum Forsthaus St. Hubertus ausgeschildert ist. Nach dem etwa einstündigen Spaziergang im Wald (Achtung: Wildschweine!) können wir gemeinsam nach Forsting fahren und in die Brauereigaststätte Forsting einkehren. Die Gaststätte im Wald ist wegen der Hunde leider keine Option. Unten findet Ihr eine Beschreibung zum Treffpunkt. Die Anmeldungsfrist für die Gaststätte und die Wegbeschreibung dorthin werden noch bekannt gegeben. Vielen Dank an unser Mitglied Elke Herrmann für die Organisation!

„Herbstwanderung – Wegbeschreibung zur Gaststätte“ weiterlesen

Zweite BHP der Sektion München in 2022

Dieses Jahr waren so viele Interessenten für die Begleithundeprüfung vorhanden, dass wir am 15.10.22 eine zweite BHP anbieten konnten. 6 Hunde absolvierten die BHP 1, vier Hunde die BHP 2 und drei Hunde die BHP 3. Insgesamt nahmen 9 Hundeführerinnen und Hundeführer mit sehr gutem Erfolg an der Prüfung teil. Zuverlässig, gerecht und fachmännisch stand uns Frau Anna Lindlmaier aus der Sektion Wendelstein als Prüferin zur Verfügung. Vielen Dank dafür!

Unsere Mitglieder Rudi Zinner und Tatjana Napierski versorgten die gesamte Truppe mit leckerer Gulaschsuppe aus dem Cateringangebot des Wirtshauses Zinner´s aus Taufkirchen. Auch hierzu vielen herzlichen Dank! Bedanken dürfen wir uns bei den lieben Helferinnen, die Kuchen, Kekse, Kaffee und Dekoration herbeischafften und zusätzlich auch noch als Statistinnen fungierten!

Tagessieger wurden Tatjana Napierski und Brutus-ANDERL vom Altmühltaler Forst. Herzlichen Glückwunsch! Punktgleich, aber wegen eines einzigen Tages Altersunterschied schlossen Dr. Sabine Groten und Duke-MAX Constantin von Cottage Garden die Prüfung als Zweitplatzierte ab. An alle Teilnehmer nochmals einen herzlichen Glückwunsch!

Abschluss des Mittwochstrainings mit „Herbstfest“

Anfang Oktober trafen sich die freie Trainingsgruppe und die Junghundegruppe mittwochs wohl diese Saison zum letzten Mal auf dem Hundeplatz.

Susanne Lipp und Helga Schneckenaichner hatten einen schönen und anspruchsvollen Geschicklichkeitsparcour aufgebaut, den alle Teilnehmer mit ihren Hunden durchlaufen sind. Ob mit oder Balancieren eines (unechten) Hühnereis auf dem Löffel, alle hatten viel Spaß und die Junghunde haben sich super geschlagen! Den Vorsprung jahrelangen Trainings bei den „Erfahrenen“ konnte man aber auch sehr gut beobachten!

„Abschluss des Mittwochstrainings mit „Herbstfest““ weiterlesen

Tierärztin Frau Dr. Hollmann zu Gast

Auf dem Sektionsabend im Oktober durften wir Frau Dr. Hollmann aus Garching als Gast begrüßen. Sie hat sehr interessant über die empfohlenen Impfungen beim Hund referiert. Es entwickelte sich ein sehr schönes Gespräch zwischen den Mitgliedern und Frau Dr. Hollmann. Hilfreiche Tipps, wie beispielsweise das „Auseinanderziehen“ der Impfungen bei kleineren Rassen (Zwergdackel, Kaninchendackel) oder bei sehr impfempfindlichen Hunden. Außer dem klärte sie auf, welche Bedeutung der „blaue“ EU-Impfausweis hat und welche Eintragungen dort von wem vorgenommen werden dürfen.

Wir bedanken uns bei Frau Dr. Hollmann für den interessanten und lehrreichen Vortrag und hoffen, sie bald wieder als Gast begrüßen zu dürfen.

Bergfestival in Türkenfeld

Am zweiten Septemberwochenende waren wir eingeladen, an dem Handwerker-und Bauernmarkt in Türkenfeld (Bergfestival) teilzunehmen. Viele unserer Mitglieder haben diese Möglichkeit, den Verein und unsere Hunde vorzustellen, genutzt. Mehr als 15 Hunde und Dackelfreunde unserer Sektion sowie zahlreiche weitere Dackelbesitzer kamen zu der Veranstaltung. letztendlich zählte der Moderator der Veranstaltung, Herr Luginger vom Radio Bayern, 35 Dackel!

„Bergfestival in Türkenfeld“ weiterlesen