Rundbrief des Vorsitzenden des BDK und des Präsidenten des DTK zum neuen Tierschutzgesetz

Der Deutsche Teckelklub, der VDH (Verband deutscher Hundevereine) und der Bayerische Dachshundklub sowie viele andere Landesverbände bitten ihre Mitglieder um Unterstützung bei der Diskussion um das geplante Tierschutzrecht. Nach Meinung zahlreicher Rassehundevereine könnten die bisher vorgestellten Änderungen des TSchG zu einem Aus der Rassehundezucht in Deutschland führen. Die entsprechenden Rundschreiben der Vorsitzenden erhaltet ihr als Mitglieder per Mail.

Einladung zur Spezial- und Landessiegerausstellung sowie Zuchtschau des Landesverbands Thüringen

Unser benachbarter Landesverband Thüringen lädt ein zu Ausstellungen und Zuchtschauen in 98639 Metzels am Wochenende des 20./21. April 2024. Leider kollidiert der Termin mit dem Termin der Generalversammlung des BDK in Freising am 21.04.2024. Bedenkt bei eurer Entscheidung zu welchem Termin ihr möchtet, dass auf der Generalversammlung immerhin über eine neue Vereinssatzung abgestimmt werden soll!

Trotzdem hier die Informationen zur Ausstellung in Thüringen:

Verstärkung für unser Ausbildungsteam

Susanne Lipp verstärkt ja schon seit 2022 das Ausbildungsteam. Jetzt haben auch Christian Schießl und Michael Girke erfolgreich die Prüfung abgelegt. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für eure Unterstützung

Der Dank gilt natürlich allen Ausbildern, was übrigens ebenfalls eine ehrenamtliche Tätigkeit in unserem Verein ist.

Aktuelles zu dem Trainingsbeginn 2024

Der Begleithunde-Vorbereitungskurs (BHP) ist ausgebucht!! Das Training beginnt für die Teilnehmer am 23.03.2024 um 9 Uhr auf dem Hundeplatz in Unterhaching, Biberger Straße 92.

Im Junghundekurs sind noch Plätze verfügbar. Das erste Training ist ebenfalls am Samstag, den 23.03.2024 um 9 Uhr auf dem Hundeplatz.

Das Training „Helga am Mittwoch“ beginnt am Mittwoch nach Ostern, dem 03. April 2024 um 14:30 Uhr auf dem Hundeplatz. Für neue Interessierte: Es handelt sich um gemischtes Gehorsams- und Beschäftigungstraining für Hunde, die noch keine BHP absolviert haben. Auch für ältere „Neulinge“, Mensch und Hund, geeignet. Informationen bei Helga Schneckenaichner, Tel. 0174-9244323.

Das Fortgeschrittenen Training mit Susanne Lipp und Gabi Schauder beginnt ebenfalls am Mittwoch nach Ostern, dem 03.04.2024, aber erst um 16 Uhr!! Es wird gemischtes Beschäftigungstraining angeboten, Rally Obedience, Agility, Gehorsam, Hoopers. Interessierte melden sich bitte bei Susanne Lipp, Tel. 0176-64363506. Für alle Hunde und Menschen mit Grundgehorsam (BHP) Erfahrungen geeignet.

Fischessen am Aschermittwoch

Am Aschermittwoch trafen sich ca. 20 Dackelfreundinnen und -freunde zum Fischessen in Obermenzing.

Carla war so nett und hatte die Veranstaltung organisiert und einen Raum für uns reserviert.

Bei interessanten und lustigen Gesprächen haben wir verschiedene Fisch Gerichte genossen. Kaiserschmarrn galt ebenfalls weiterhin als Fastenspeise. Carla hatte auch wieder an unsere Vierbeiner gedacht und ihnen Plätzchen gebacken.

Das schöne Wetter lud Interessierte ein vorher oder nachher bei einem Spaziergang Obermenzing und die Würm kennen zu lernen.

Michael Girke

Kommende Termine

Unser nächster Sektionsabend ist am Freitag, den 01. März 2024 in der Gaststätte Siebenbrunn, wie gewohnt um 19 Uhr.

Die Kurse für Junghunde/Grundgehorsam und Begleithundeprüfung beginnen voraussichtlich am 23. März 2024. Die bereits angemeldeten Teilnehmer erhalten die Details per Mail. Bitte meldet euch jetzt an, spätestens aber bis zum 10. März, falls ihr das bisher noch nicht erledigt habt.

Der Sektionsabend im April, am Freitag, den 05.04.2024, gestaltet eine Spezialistin für Hundezahnheilkunde. Hierfür ist eine Anmeldung erforderlich!! Details folgen.

Ergebnis der Vorstandswahlen bei der JHV 2024

Die Jahreshauptversammlung am 02.02.2024 hat den Vorstand unserer Sektion neu gewählt bzw. bestätigt.

Erste Vorsitzende ist erneut Frau Monika Hoffmann, zum 2. Vorsitzenden wurde Herr Michael Girke gewählt (vorher Schriftführer), Als Schatzmeisterin wiedergewählt wurde Frau Susanne Lipp und neue Schriftführerin ist Frau Annette Schollen-Plieninger.

Herzlichen Glückwunsch an die gewählten Vorstände und viel Erfolg bei der Sektionsleitung. Die Vorstände bedanken sich gleichzeitig für das entgegen gebrachte Vertrauen.

Aktuell: August hat einen Platz gefunden!!Junger Rauhaardackelrüde sucht neues Zuhause

Aus einer Zucht im BDK sucht „August“, geworfen im Juli 2022, eine neue Familie. August ist nicht kastriert, hat guten Grundgehorsam und ist verträglich mit anderen Hunden. Der Grund, weshalb die Familie ein neues Zuhause für ihn sucht, ist seine sehr stark ausgeprägte Jagdleidenschaft. Diesen Ambitionen kann die in der Stadt lebende Familie nicht gerecht werden. Wer sich für den 1 1/2 Jährigen Rüden interessiert und mit seiner Jagdmotivaton zurecht kommt (sehr intensiv sicht- und spurlaut, Vögel jagend) wendet sich an Familie Stathis dackel01@muenchen-mail.de