Kommende Termine

Unser nächster Sektionsabend ist am Freitag, den 01. März 2024 in der Gaststätte Siebenbrunn, wie gewohnt um 19 Uhr.

Die Kurse für Junghunde/Grundgehorsam und Begleithundeprüfung beginnen voraussichtlich am 23. März 2024. Die bereits angemeldeten Teilnehmer erhalten die Details per Mail. Bitte meldet euch jetzt an, spätestens aber bis zum 10. März, falls ihr das bisher noch nicht erledigt habt.

Der Sektionsabend im April, am Freitag, den 05.04.2024, gestaltet eine Spezialistin für Hundezahnheilkunde. Hierfür ist eine Anmeldung erforderlich!! Details folgen.

Ergebnis der Vorstandswahlen bei der JHV 2024

Die Jahreshauptversammlung am 02.02.2024 hat den Vorstand unserer Sektion neu gewählt bzw. bestätigt.

Erste Vorsitzende ist erneut Frau Monika Hoffmann, zum 2. Vorsitzenden wurde Herr Michael Girke gewählt (vorher Schriftführer), Als Schatzmeisterin wiedergewählt wurde Frau Susanne Lipp und neue Schriftführerin ist Frau Annette Schollen-Plieninger.

Herzlichen Glückwunsch an die gewählten Vorstände und viel Erfolg bei der Sektionsleitung. Die Vorstände bedanken sich gleichzeitig für das entgegen gebrachte Vertrauen.

Aktuell: August hat einen Platz gefunden!!Junger Rauhaardackelrüde sucht neues Zuhause

Aus einer Zucht im BDK sucht „August“, geworfen im Juli 2022, eine neue Familie. August ist nicht kastriert, hat guten Grundgehorsam und ist verträglich mit anderen Hunden. Der Grund, weshalb die Familie ein neues Zuhause für ihn sucht, ist seine sehr stark ausgeprägte Jagdleidenschaft. Diesen Ambitionen kann die in der Stadt lebende Familie nicht gerecht werden. Wer sich für den 1 1/2 Jährigen Rüden interessiert und mit seiner Jagdmotivaton zurecht kommt (sehr intensiv sicht- und spurlaut, Vögel jagend) wendet sich an Familie Stathis dackel01@muenchen-mail.de

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 🎄🎅🥂

Liebe Dackelfreunde, wir wünschen euch ein frohes Weihnachtsfest und einen ruhigen Jahresabschluss sowie einen guten Start ins neue Jahr!

Denkt daran, besonders eure empfindlicheren Dackel um den Jahreswechsel herum gut zu sichern – auch ein, zwei Tage vor den Feierlichkeiten und danach. Vermeidet längere Gassigänge im Dunkeln, auch wenn es schwer fällt. Lasst dem Hund Rückzugsmöglichkeiten oder auch Nähe, wenn er das möchte. Vorsorglich kann man sich beim Tierarzt oder im Tierhandel beruhigende Mittel besorgen. In ganz schlimmen Angstfällen nützt es auch, einen Ort aufzusuchen, an dem kein Silvesterfeuerwerk erlaubt ist – Tipp: Rund um den Flughafen ist Böllern strikt verboten!! Alles Gute !

Unser nächster Termin: Sonntag, 14. Januar 2024 um 11 Uhr Neujahrsspaziergang im Englischen Garten! Treffpunkt: Aumeister Parkplatz!

AKTUELL! Jahresabschluss im Dezember 2023

KEIN SPAZIERGANG wegen schlechter Wetterprognose. Wir treffen uns um ca. 19 Uhr am Gasthaus und genießen den Glühwein.

Unser letzter Sektionsabend ist am Freitag, den 01.12.2023 um 18 Uhr für diejenigen, die einen Spaziergang mit Laternen unternehmen möchten und um 19 Uhr zum gemeinsamen Essen und für ein Glas Glühwein in der Gaststätte Siebenbrunn in München.

Anlässlich des Jahresendes möchten wir darauf hinweisen, dass Anfang des Jahres 2024 wieder die Mitgliedsbeiträge abgebucht werden. Da der Deutsche Teckelklub eine Beitragserhöhung auf der Delegiertenversammlung beschlossen hat, beträgt der Beitrag nun 67 € im Jahr. Positiv daran ist, dass der BDK auf seiner Generalversammlung beschlossen hat, die Gebührenerhöhung bei den Sektionen zu belassen und nicht für sich zu beanspruchen. Falls sich eure Bankverbindungen im Laufe des Jahres 2023 verändert haben, teilt uns zur Vermeidung teurer Rückbuchungen bitte eventuelle Änderungen unverzüglich mit! Vielen Dank.

NACHRUF Dr. Jürgen Bujanowski-Weber

Wir müssen die traurige Nachricht überbringen, dass der ehemalige Erste Vorsitzende des Bayerischen Dachshundklubs 1893 e. V. im November 2023 verstorben ist. Unser Mitgefühl gilt vor allem seiner Familie.

Unten findet ihr den offiziellen Nachruf des Vorstandes des BDK.

Erschwerte Begleithundeprüfung – Erfahrungsbericht einer Teilnehmerin

Am Samstag, den 21.10. hatten wir nach 4 Monaten Üben unsere Prüfung der Erschwerten Begleithundeprüfung am Hundeplatz Unterhaching und im Perlacher Forst. Alle 6 Teilnehmer des Kurses sind auch angetreten und geprüft wurden wir von Anna Lindlmaier. Was wird dieser Tag wohl für uns bereithalten? Werden wir es alle schaffen? Überträgt sich meine Nervosität auf den Hund? Fragen über Fragen und große Aufregung liegt in der Luft.

Am Hundeplatz angekommen wurden wir herzlich von einigen Mitgliedern des Dackelklubs München begrüßt, sogar für Kaffee, Kekse und Kuchen wurde gesorgt. Nervennahrung war jetzt genau das richtige, obwohl andere im Gegenzug keinen Schluck runterbekamen.

„Erschwerte Begleithundeprüfung – Erfahrungsbericht einer Teilnehmerin“ weiterlesen

Herbstspaziergang in Bad Feilnbach

Bei schönstem Sonnenschein und gar nicht herbstlichen Temperaturen trafen sich mehr als 20 unserer Mitglieder und 14 Dackel zum Herbstspaziergang vor dem Wendelstein-Panorama. Die Wanderung führte durch die Feilnbacher Felder zur Sterntaler Filze (Moor), durch ein kleines Wäldchen bis zur Derndorfer Kapelle und wieder zum Wanderparkplatz zurück. So mancher Spaziergänger warf verwunderte Blicke auf unsere unübersehbare und unüberhörbare Gruppe! Erschöpft von den Sommertemperaturen ging es anschließend in den Ortsteil Feilnbach zurück ins Gasthaus Aumanwirt. In dem schönen schattigen Biergarten ließen wir den Tag bei leckerem Essen und kühlen Getränken ausklingen. Vielen Dank für die rege Teilnahme und vielen Dank an Uwe für die Fotos!

Bergfestival in Türkenfeld

Wir waren zum zweiten Mal zum Bergfestival in Türkenfeld eingeladen. Neben der Präsentation unseres Vereins durften wir zweimal als „Showact“ auftreten und zeigen, was unsere Dackelchen so können.

Beim Hindernisparcour beteiligten sich 9 unserer Dackel: Liesl, Cleo, Sissi, Pebbles, Frodo, Jasper, Hexi, Bommel und Dieno. Hexi nutzte die Gelegenheit, gleich mal das Festivalgelände auf eigene Faust zu erkunden …. In drei Durchgängen war schließlich Cleo die Siegerin des Hiindernisparcours! Herzlichen Glückwunsch! Diese Vorführung kam bei den Zuschauern sehr gut an und auch der Moderator, Matthias Luginger vom Bayerischen Fernsehen, hatte seinen Spaß.

„Bergfestival in Türkenfeld“ weiterlesen