Unsere Zuchtschau in Dachau am 30.06.2024

Es hat sich eine wichtige Änderung ergeben. Als Zuchtrichterin werden wir statt des vorhergesehenen Richters Frau Heike Maiwald aus Berlin zu Gast haben. Frau Maiwald ist nicht nur eine angesehene erfahrene Zuchtrichterin, sondern auch die Bundesobfrau für die Öffentlichkeitsarbeit des DTK 1888 e. V. Wir freuen uns, sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Nochmals zur Anmeldung für die Zuchtschau: Auf der Webseite https://motocom4u.de könnt ihr euch online anmelden. Scrollt dazu bis zum Ende der Startseite und wählt „derzeit aktuelle Online-Meldungen Zuchtschauen und …. “ aus. Hier gelangt ihr zur Anmeldemöglichkeit für die Zuchtschau der Sektion München. Es ist wirklich kein Kunststück, diese Online-Meldung auszufüllen.

Ganz wichtig: wegen der Auflagen des Veterinäramtes muss jeder Aussteller die „Eigenerklärung der Aussteller“ ausfüllen und MITBRINGEN!!! Darüber hinaus natürlich Ahnentafel und Impfpass des Hundes.

Die Erklärung für das Veterinäramt findet ihr auch hier

https://www.dachshundklub-muenchen.de/wp-content/uploads/2024/05/Eigenerklaerung-veterinaeramt-2024.pdf

Dackel-Orakel Ludwig

Am 13.06., vor dem Eröffnungsspiel der Fussball-Europameisterschaft hat unser Kurzhaardackel Ludwig mit seinem Besitzer Volker Hiddemann den Spielausgang orakelt. Die Veranstaltung von Radio Arabella in den Stachus Passagen in München war eine nette Show. Einige Hundefreunde mit ihren Besitzerinnen haben Ludwig angefeuert: Don, Jasper, Xavi, Lieserl, Krümel, Cosmo – alle waren sie dabei! Der Andrang der übrigen Presse war groß. Berichte in allen größeren Zeitungen in München- der Dackel ist ein gefragtes Thema!

Und tatsächlich: Ludwig hatte zumindest für das Eröffnungsspiel den richtigen“ Riecher“!! Fragt sich, wusste er das schon oder war es Zufall????

Als zukünftigen Europameister hat sich Ludwig für Portugal entschieden – wir werden sehen…..

Radio Arabella hat inzwischen auch für die anderen Paarungen mit der Deutschen Nationalmannschaft Orakel-Termine in Aussicht gestellt.

Vielen Dank an Katharina Tremöhlen, Volker Hiddemann und die Dackel Ludwig und Cosmo, dass ihr solche positiven Werbemöglichkeiten für unseren Verein so unterstützt!

Trimmkurs auf dem Hundeplatz

Die Hundefrisörin Petra Takacs hat auf dem Hundeplatz mehrere Interessierte in das artgerechte Trimmen des Rauhaardackels eingeführt. Die Veranstaltung war ein schöner Erfolg. Frau Takacs hat selbst erklärt „Es wäre bei uns so gemütlich gewesen!“

Wir werden das sicher noch einmal wiederholen. Bilder folgen.

Die Hundefrisörin wird auch zur Zuchtschau am 30.06.2024 kommen und Pflegetipps geben.

Terminübersicht aktualisiert!

Die Terminübersicht wurde mit den heute bekannten Veranstaltungen aktualisiert. Seht euch an, was wir im 2. Halbjahr noch vorhaben: Dackel-Day im Olympiapark im August, Sektionsabende in der Pizzeria Umberto im Juli und September, Bergfestival in Türkenfeld im Oktober, Dackel-Race und Hunde-Messe im November!!

Ideen für ein Sommerfest im Zeitraum Ende Juli-Mitte August?? Meldet euch gerne beim Vorstand!!

Zuchtschau der Sektion München am 30. Juni

Unsere Zuchtschau findet am Sonntag, den 30.06.2024 in Dachau, Gröbenrieder Straße 21, ASV Mehrzweckhalle, Foyereingang, statt. Richter ist Herr Gerhard Fischer aus Pfarrkirchen.

Wir würden uns freuen, wenn viele unserer Mitglieder, auch wenn sie keine Zuchtzulassung verfolgen, ihre wunderbaren Hunde vorstellen! Nur auf einer Zuchtschau kann man den für die Zuchtzulassung erforderlichen Formwert erhalten.

Der DTK 1888 e. V. erhebt Gebühren für die Auswertung von Zuchtschau-Ergebnissen. Diese sind für unsere Sektion höher, wenn wir die Daten analog weitergeben und nicht digital lesbar. Wir bitten deshalb darum, dass so viele Mitglieder und Gäste wie möglich sich vor der Zuchtschau, bis spätestens 24.06.2024 online anmelden. Hier geht das:

Zuchtschau: https://motocom4u.de/zuchtschau-muenchen-30-06-2024/

Das Veterinäramt hat uns außerdem die Auflage erteilt, für jeden Hund, der ausgestellt wird, eine Erklärung auszufüllen. Besucherhunde benötigen das nicht. Die Erklärung für das Veterinäramt könnt ihr über einen Link auf dem oben genannten Online-Formular erreichen oder hier unterhalb des Beitrags herunterladen bzw. ausdrucken. Die Erklärung muss zur Zuchtschau mitgebracht werden!

Wer das Online Formular nicht nutzen kann oder will, kann eine vorbereitete Anmeldung auch hier herunterladen oder ausfüllen und muss das Anmeldeformular dann mitbringen. Eine Anmeldung vor Ort ist aber auch noch möglich. Wir beginnen mit dem Einlass um 10 Uhr.

Wie immer gilt: ALLE HUNDE, auch diejenigen die nur zugucken, MÜSSEN WIRKSAM GEGEN TOLLWUT GEIMPFT SEIN. Der Impfpass wird kontrolliert.

Die Tierärztin Frau Mara Tipuric aus Dachau wird für alle Fälle während der Zuchtschau für uns telefonisch erreichbar sein.

Herunterladen des Offline-Formulars Zuchtschau

Herunterladen der Eigenerklärung für die Ausstellung von Hunden

Herunterladen des Plakats zur Zuchtschau 2024

ACHTUNG ABSAGE ! Frühjahrsspaziergang

Den Frühjahrsspaziergang am 05.05.2024 sagen wir hiermit ab!

Die Resonanz ist bisher äußerst gering. Ein Lokal konnten wir zur Einkehr nach dem Spaziergang leider nicht finden – mit Ausnahme des Biergartens. Dieser hat aber informiert, dass bei der angekündigten schlechteren Wetterlage der Biergarten möglicherweise gar nicht geöffnet wird.

Wir suchen uns stattdessen einen anderen Termin und ein anderes Ziel und werden dies rechtzeitig bekannt geben.

Wir treffen uns am Sonntag, den 05.05.2024 am Biergarten Plantage, Plantage 2 in 85354 Freising um 11 Uhr zum Spaziergang über den Walderlebnispfad Freising. Unser Spaziergang im ursprünglichen Ziel, dem Weltwald, ist leider mangels Einkehrmöglichkeit vorläufig nicht durchführbar.

Anmeldungen gerne erbeten. Es gibt nur die Möglichkeit, im Biergarten einzukehren. Keine Innenräume verfügbar.

der Biergarten (plantage-freising.de)

Fachvortrag Zahngesundheit beim Hund

Am Sektionsabend im April besuchte uns Frau Dr. Sarah Gläss aus München und hielt einen informativen Vortrag über die Zahngesundheit beim Hund. Sie hat sich auf Fragen der Zahnheilkunde vom Welpen bis zum Senior spezialisiert.

Vor allem die vielen nicht unbedingt „schönen“ Bilder der Gebisse der Hunde waren eindrucksvoll. Vielen Dank für den Einblick in dieses Feld der Tiermedizin!

Wer in Zukunft mit Fragen oder mit Gesundheitsproblemen seines Dackels Frau Dr. Gläss kontaktieren möchte, wendet sich an (Fachtierarztpraxis Dr Heike Trombach | Die Gesundheit Ihres Tieres liegt uns sehr am Herzen! (trombach-glaess.de).

Rundbrief des Vorsitzenden des BDK und des Präsidenten des DTK zum neuen Tierschutzgesetz

Der Deutsche Teckelklub, der VDH (Verband deutscher Hundevereine) und der Bayerische Dachshundklub sowie viele andere Landesverbände bitten ihre Mitglieder um Unterstützung bei der Diskussion um das geplante Tierschutzrecht. Nach Meinung zahlreicher Rassehundevereine könnten die bisher vorgestellten Änderungen des TSchG zu einem Aus der Rassehundezucht in Deutschland führen. Die entsprechenden Rundschreiben der Vorsitzenden erhaltet ihr als Mitglieder per Mail.

Einladung zur Spezial- und Landessiegerausstellung sowie Zuchtschau des Landesverbands Thüringen

Unser benachbarter Landesverband Thüringen lädt ein zu Ausstellungen und Zuchtschauen in 98639 Metzels am Wochenende des 20./21. April 2024. Leider kollidiert der Termin mit dem Termin der Generalversammlung des BDK in Freising am 21.04.2024. Bedenkt bei eurer Entscheidung zu welchem Termin ihr möchtet, dass auf der Generalversammlung immerhin über eine neue Vereinssatzung abgestimmt werden soll!

Trotzdem hier die Informationen zur Ausstellung in Thüringen:

Aktuelles zu dem Trainingsbeginn 2024

Der Begleithunde-Vorbereitungskurs (BHP) ist ausgebucht!! Das Training beginnt für die Teilnehmer am 23.03.2024 um 9 Uhr auf dem Hundeplatz in Unterhaching, Biberger Straße 92.

Im Junghundekurs sind noch Plätze verfügbar. Das erste Training ist ebenfalls am Samstag, den 23.03.2024 um 9 Uhr auf dem Hundeplatz.

Das Training „Helga am Mittwoch“ beginnt am Mittwoch nach Ostern, dem 03. April 2024 um 14:30 Uhr auf dem Hundeplatz. Für neue Interessierte: Es handelt sich um gemischtes Gehorsams- und Beschäftigungstraining für Hunde, die noch keine BHP absolviert haben. Auch für ältere „Neulinge“, Mensch und Hund, geeignet. Informationen bei Helga Schneckenaichner, Tel. 0174-9244323.

Das Fortgeschrittenen Training mit Susanne Lipp und Gabi Schauder beginnt ebenfalls am Mittwoch nach Ostern, dem 03.04.2024, aber erst um 16 Uhr!! Es wird gemischtes Beschäftigungstraining angeboten, Rally Obedience, Agility, Gehorsam, Hoopers. Interessierte melden sich bitte bei Susanne Lipp, Tel. 0176-64363506. Für alle Hunde und Menschen mit Grundgehorsam (BHP) Erfahrungen geeignet.